Jour Fixe Bildungstheorie: Community-Ansätze in der Erwachsenenbildung

Eine Kooperation mit der Universität Wien/Institut für Bildungswissenschaften (Bettina Dausien), dem Ring Österreichischer Bildungswerke (Wolfgang Kellner) und dem Verband Österreichischer Volkshochschulen (Stefan Vater)

Community-Ansätze sind seit langem fixer Bestandteil der Erwachsenenbildung: als gemeindebezogene oder gemeinwesenorientierte Bildungsarbeit, als lokale Bildungs- und Kulturarbeit, als Stadtteilarbeit usw. – jüngere Konzepte sprechen von Lernenden Regionen, kommunalem Bildungsmanagement usw. Der Jour fixe Bildungstheorie befragt im Sommersemester 2012 den Wandel städtischer und ländlicher Community-Konzepte, insbesondere ihr politisches und kritisches Potenzial. Ein Anlass für die Bearbeitung dieses Themas ist die Berücksichtigung der Community-Orientierung in der jüngsten Fassung der nationalen Strategie zum lebensbegleitenden Lernen in Österreich (LLL:2020) – unter dem Titel: "Verstärkung von 'Community-Education'-Ansätzen mittels kommunaler Einrichtungen und in der organisierten Zivilgesellschaft".

Donnerstag, 26. April 2012, 19 Uhr:

Ulrich Klemm (Leipzig): Partizipative Bildung im ländlichen Raum.
ExpertInnengespräch mit dem Referenten: Freitag, 27. April 2012, 9.00 bis 12.00 Uhr. Institut für Wissenschaft und Kunst, 1090 Wien, Berggasse 17.

Donnerstag, 10. Mai 2012, 19 Uhr:

Kira Funke (Köln): Befreiende Bildung: Paulo Freire.
ExpertInnengespräch mit der Referentin: Freitag, 11. Mai 2012, 9.00 bis 12.00 Uhr. Institut für Wissenschaft und Kunst, 1090 Wien, Berggasse 17.

Dienstag, 22. Mai 2012, 19 Uhr:

Peter Jarvis (Surrey, UK): Learning to Do: Learning to be a Self.

Donnerstag, 14. Juni 2012, 19 Uhr:

Felicitas von Küchler (Offenbach): Kommunale Bildungsräume: Lernen vor Ort.
ExpertInnengespräch mit der Referentin: Freitag, 15. Juni 2012, 9.00 bis 12.00 Uhr. Institut für Wissenschaft und Kunst, 1090 Wien, Berggasse 17.

Konzept und Organisation:

Bettina Dausien (Universität Wien/Institut für Bildungswissenschaften)
Wolfgang Kellner (Ring Österreichischer Bildungswerke)
Stefan Vater (Verband Österreichischer Volkshochschulen)

Veranstaltungsort:

Depot
Institut für Wissenschaft und Kunst
Breite Gasse 3
1070 Wien

Download Programm:

Jour Fixe Bildungstheorie
Community-Ansätze in der Erwachsenenbildung